Herzlich Willkommen beim SV Bokeloh

 

Aktuelles

+++ ACHTUNG +++ ACHTUNG +++ ACHTUNG

Das Kinder und Jugendtraining beginnt beim SVB wieder stufenweise ab dem 18.05.2020
Turn und Sporthallen bleiben weiterhin geschlossen !

Da laut Verordnung des Landes Niedersachsen vom 06.05.2020 die Wiederaufnahme des Sports, öffnen von Sportanlagen, wieder erlaubt ist, hat der Vorstand entschieden das Kinder und Jugendtraining stufenweise ab dem 18.05.2020 wieder aufzunehmen. Der SV Bokeloh hat für alle Mannschaften einen Platzbelegungsplan bzw. Hinweise zum Trainingsbetrieb erarbeitet. Natürlich muss sich jeder, Trainer ,Spieler oder auch die Eltern, an diesen Plan bzw. Hinweise und an die Hygienevorschriften halten denn anders kann es nicht funktionieren. 
Herzlich willkommen zurück! Bleibt gesund - aber bleibt vorsichtig!

Peter Lake
1. Vorsitzender

Platzbelegungsplan mit Hinweise zum Trainingsbetrieb

Bitte jeweils die An/Abfahrten zu den einzelnen Plätzen beachten. Danke 

Regeln und Hinweise zum Trainingsbetrieb

Die zehn Leitplanken des DOSB

Die Zehn Regeln des Deutschen Olympischen Sportbundes zur wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

DOSB Zehn Leitplanken

NFV Hygienekonzept

Hygienekonzept des Niedersächsischen Fußballverbandes e. V. Entwurf (Stand: 04. Mai 2020)

NFV Hygienekonzept

31. Emsland-Sport-Tombola fällt 2020 aus

Pressemitteilung Aussetzung Spielbetrieb

 

LSB-Präsidium: Empfehlung für Vereine, Landesfachverbäde, Sportbünde und Sportjugenden wegen COVID-19 (Corona)

LSB-Präsidium: Empfehlung für Vereine 13.03.2020
 
01.11.2014

Arbeitseinsatz am 01.11.2014

Am Samstag den 01.11.14 hatte der SV Bokeloh seinen Herbst Arbeitseinsatz. Wir haben einiges geschafft. U.a.Pflasterarbeiten für die neuen Trainerbänke, Tornetzerneuerung auf dem Platz an der Wekenborg, im Keller wurde ein Regal für Gymnastikbälle angebracht dann das reinigen und anbringen der Werbetafeln an die neue Sportplatzumrandung aber um alle Werbetafeln  wieder an zu bringen müssen wir uns noch mindestens ein mal treffen. Die Termine werde ich noch rechtzeitig bekannt geben. Die Tennisabteilung hat die Tennisplätze und die Tennisanlage winterfest gemacht. Ich bedanke mich bei allen die den SV Bokleoh bei diesem Arbeitseinsatz unterstützt haben und hoffe weiter auf Eure Unterstützung.

Euer, Peter Lake (Vorsitzender SVB)



14.10.2014

Jahreshauptversammlung 2014

SV Bokeloh blickt zurück und voraus

Der neue Vorstand des SV Bokeloh setzt sich aus (v.l.) Torsten Schonhoff, Norbert Lindemann, Holger Schallenberg, Christoph Strätker, Jürgen Lake, Peter Lake, Josef Burgemeister, Bernd Jansen, Werner Niemann, David Funke und Andreas Alsmeier zusammen.

Bei der Jahreshauptversammlung des SV Bokeloh ging der Vorsitzende Peter Lake auf den geplanten Anbau im Bereich der Tribüne ein. Dort soll eine neue Toilettenanlage mit Behinderten-WC sowie ein Lagerraum entstehen. Die Baugenehmigung der Stadt Meppen liegt vor, so dass im Herbst oder im Frühjahr mit dem Bau begonnen werden kann. Peter Lake appellierte an alle Mitglieder, dass hier, wie bei den vergangenen Baumaßnahmen auch, wieder sehr großer Arbeitseinsatz der Vereinsmitglieder benötigt wird. Für eine Flutlichtanlage am Platz am Stationsweg wurde ein Antrag gestellt. Gegenüber der Tribüne sollen zwei neue Trainerbänke aufgestellt werden. Weitere Punkte waren das gelungene SpoWi-Fest, das Osterfeuer und der Dorfpokal. Peter Lake richtete ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer, Betreuer, Trainer und an die Vorstandskollegen, die ihn in seiner Arbeit immer tatkräftig unterstützt haben.

Der Fußballobmann Werner Niemann gab eine kurze Stellungnahme zur abgelaufenen Saison. Die 1. Mannschaft hat sich in der 2. Kreisklasse mit dem 4. Tabellenplatz behauptet. Werner Niemann bedankte sich beim scheidenden Trainer Jürgen Schrant und wünschte der Mannschaft mit ihrem neuen Trainer Friedhelm Schnettberg viel Erfolg für die aktuelle Saison. Die 2. Mannschaft schloss die Saison in der 3. Kreisklasse mit dem 14. Tabellenplatz ab. Die Damenmannschaft spielte wieder gemeinsam mit den Damen von GW Lehrte in einer Spielgemeinschaft. Mit einem sehr guten 2. Tabellenplatz beendete die Damenmannschaft die Saison.

Jürgen Lake berichtete über den Bereich Tennis. Der Tennisvorstand wurde stark verjüngt. Jürgen Lake sieht dies als sehr positiven Schritt für die Zukunft des Tennisvereins. Es gibt beim SV Bokeloh jetzt eine neue Ü30er Mannschaft mit mittlerweile 12 Mitgliedern, die sich hervorragend entwickelt hat.

Die Fußballjugendabteilung als Herzstück des Vereins wurde vom Jugendwart Josef Burgemeister vorgestellt. Aktuell sind 161 Spieler in 13 Jugendmannschaften aktiv und werden von 31 Betreuern trainiert. Die A-Jugend wurde Meister mit über 100 erzielten Toren. Die B-Mädchen wurden Staffelsieger und Kreispokalsieger. Für die Zukunft stellt er in Aussicht, dass der SV Bokeloh als Standort für den Jugendfußball langfristig erhalten bleibt. Im Rahmen des 90jährigen Jubiläums im kommenden Jahr soll ein Sportwochenende angeboten werden, an dem die Jugendabteilung stark beteiligt ist.

Bei den Neuwahlen von Teilen des Vorstands wurden Peter Lake als 1. Vorsitzender, Josef Burgemeister als Jugendwart, Christoph Strätker und Holger Schallenberg als Beisitzer sowie Bibiana Göbel als Frauenwartin bestätigt. Neu ins Amt wurden Norbert Lindemann als Sportwart, Bernd Jansen als 2. Geschäftsführer und Rüdiger Teichert als 2. Kassenwart gewählt. Die scheidenden Vorstandsmitglieder Marita Westermann und Sebastian Uhl wurden vom 1. Vorsitzenden Peter Lake verabschiedet.



02.07.2014

Gute Beteiligung beim 12. Remmers-Hasetal-Marathon

Bei gutem Laufwetter fuhren 11 Bokeloher am 28.06.2014 nach Löningen, um die 10km (Bibiana und Melanie) und die Strecke des Halbmarathons (Mona, Matthias, Waltraud, Heike, Helmut, Jürgen, Udo, Torsten und Michael) zu absolvieren. Der sehr beliebte Lauf durch das schöne Hasetal ist jedes Jahr ein fester Bestandteil in unserem Laufkalender. Dieser Lauf war wieder hervorragend organisiert und ein tolles Erlebnis für alle Läufer. Angeheizt von der Superstimmung an der Strecke holte Bibiana in ihrer Alterklasse den 3.Platz. Herzlichen Glückwunsch.



19.06.2014

Riesenbecker Sixdays 2014

In sechs Tagen auf einer Strecke von 125 Kilometer, rund um Ibbenbüren, durch den Teuteburger Wald, mit Anstiegen und Gefällestrecken, durch Schlamm und Schotter, über Straßen und Waldwege, mit traurigen Momenten und mit glücklichen Gesichtern. Die 2014er Ausgabe der Riesenbecker Sixdays hatte alles dabei.

Wir waren mit drei Läufern ( Heike, Udo und Jürgen ) unserer Laufgruppe am Start. Alle drei konnten schon 2012 ihre Sixdays Erfahrungen sammeln und starteten am 24.05. gut vorbereitet in den diesjährigen Etappenlauf. Leider musste Heike nach der dritten Etappe ausscheiden, da starke Knieprobleme ein weiterlaufen unmöglich machten. Jürgen und Udo konnten die Fahnen des SV Bokeloh weiter hochhalten und schafften nach sechs teils richtig schweren Tagen den Sprung in die Top 100 des starken Läuferfeld. Nach einem sehr emotionalen Zieleinlauf, durch ein Spalier von super euphorischen Zuschauern am 29.05. in Riesenbeck, konnten beide ihr Finishershirt überglücklich in Empfang nehmen. Udo belegte in einer Gesamtzeit von 9:28:26 h den 74 Platz in der Gesamtwertung und Platz 16 in der AK M45. Jürgen Finishte in 9:08:56 auf Platz 44 und in der AK M45 auf Rang 10.

2016 wollen alle drei wieder dabei sein und vielleicht gesellt sich ja noch der ein oder andere Laufbegeisterte dazu. Freude, Spaß, Schmerz, klasse Laufbekanntschaften … und vieles vieles mehr sind bei diesem tollen Laufevent garantiert.  



... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ...
 

Terminkalender SV Bokeloh 2020

Vorerst fallen aufgrund der Coronapandemie alle Termine des SV Bokeloh aus.
Wir bitten um Verständnis. Danke

 

SV Bokeloh von 1925 e.V.

Sport für Jung und Alt

Unser Verein bietet ein breit gefächertes Sportangebot für Jung und Alt. Im SV Bokeloh kann jeder seine körperliche Fitness trainieren, ob als Leistungs- oder Hobbysportler.

Und nicht nur das!

Durch die Teilnahme an Punktspielen in den einzelnen Ligen und an öffentlichen Auftritten sowie durch attraktive Freizeitaktivitäten kommt auch der Gemeinschaftssinn nicht zu kurz.
Mit seinen ca. 600 Mitgliedern werden in den verschiedenen Abteilungen nicht nur die sportlichen Aktivitäten groß geschrieben; auch das Miteinander kommt nicht zu kurz. Dieses und der sportliche Teamgeist machen unseren Verein lebendig und stark.

Der Vorstand hat es sich zur gesellschaftlichen Aufgabe gemacht, allen Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien - im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Sportstätten - ihren Sport und damit eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu sozialverträglichen Beiträgen zu ermöglichen - unabhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen.

Interesse? Klar!
Dann laden wir Sie zu einer kostenlosen Schnupperstunde in der Sportart Ihrer Wahl ein

Wir bieten an:

SV Bokeloh auf Facebook