Herzlich Willkommen beim SV Bokeloh

 

Aktuelles

30.03.2016

Osterfeuer 2016

Wie jedes Jahr am Ostersonntag veranstaltete der Sportverein Bokeloh das traditionelle Osterfeuer auf dem Sportgelände am Grenzweg. Seit einigen Jahren wird das Feuer in einer Metallschale (2,5m x 1,5m) angezündet, um eine mögliche Waldbrandgefahr auszuschließen, da einige Bäume in der Nähe der Feuerstelle stehen. Wie immer übernahm der Sportvorstand des SV Bokeloh die Organisation des Abends. Die erste Mannschaft war für den Getränke- und Würstchenverkauf zuständig, die gegen Wertmarken zu kaufen waren. Um bei den kühlen Frühlingstemperaturen warm zu bleiben, wurde auch Glühwein angeboten. Ein großes Dankeschön an die Spieler und den Vorstand, die sich sehr gut um das leibliche Wohl der Besucher gekümmert haben. Im Vergleich zum Vorjahr fielen die Besucherzahlen nur geringfügig kleiner aus. Auch waren weniger Kinder anwesend als im Jahr 2015. Trotzdem war die Allgemeinheit guter Laune und ließ sich nicht vom spät einsetzenden Regen unterkriegen und feierte einen schönen Osterabend in geselliger Atmosphäre.



25.03.2016

Ein Derby mit bitterem Beigeschmack

SV Bokeloh I nach 1:3 Führung nur 3:3

Mirko Lake 

trotz Doppelpack reichte es nicht zum Sieg

Am 20.03.2016 gastierte die erste Herrenmannschaft des SV Bokeloh bei den Concorden aus Schleper. Nachdem man sich im ersten Spiel des Jahres gegen den direkten Tabellennachbarn aus Tinnen unglücklich mit 2:3 geschlagen geben musste, hoffte man auf eine Trotzreaktion gegen den Tabellendritten. 

Beide Mannschaften gingen nervös ins Spiel, doch wie schon im Spiel gegen Tinnen war es der SVB, der den besseren Start  erwischte und in der 28.min das 0:1 durch einen Kopfballtreffer von Mirko Lake verbuchte. Und wie schon in der Vorwoche konnte man durch die Führung keine Sicherheit gewinnen und bekam nur kurze Zeit später mit dem ersten Angriff der Gastgeber das 1:1 (35.min).

Dies war auch der Halbzeitstand. 

Trainer Michael Kühnast konnte mit dem Unentschieden natürlich nicht zufrieden sein und versuchte seine Mannschaft positiv auf die zweite Hälfte zu stimmen. Und es half!

Wiederum   Mirko Lake, der wie auch schon am letzten Spieltag einenDoppelpack beisteuerte, sowie Marek Burgemeister brachten den SV Bokelohauf die Siegerstraße (51.min/60.min). Doch Anstatt das das Spiel nun mehr Ruhe bekam, wurde es immer hektischer, auf dem Spielfeld, wie auch abseits des Platzes. Der Schiedsrichter hatte enorme Probleme beide Mannschaften zu beruhigen. Durch zwei späte Gegentore (75.min/82.min) musste man sich am Ende mit einem 3:3 Unentschieden begnügen. 

Bokeloh war die klar bessere Mannschaft, aber versäumte es, einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt mitzunehmen. 

Bereits am Donnerstag, den 24.03.2016 steht das nächste Auswärtsspiel gegen den SC Osterbrock an. Der SVB hofft auf eine erneute Unterstützung der eigenen Fans.



21.03.2016

Osterfeuer 2016

Ostersonntag, 27.03.2016 ab 20 Uhr

Am Ostersonntag, 27.03.2016 lädt der SV Bokeloh ab 20 Uhr alle Freunde und Mitglieder sowie alle Bokeloher Bürgerinnen und Bürger zum Osterfeuer am Sportplatz ein.



19.03.2016

5. Ibbenbürener Klippenlauf: Nichts für Warmduscher

Der Klippenlauf wird von den Veranstaltern als Lauf mit der besonderen Härte bezeichnet. Für den Hauptlauf über 24 km sind neun Klippen mit Steigerungen von bis zu 25 Prozent und 500 Höhenmeter zu absolvieren, der Jedermannslauf über 12 km immerhin noch vier Klippen mit 240 Höhenmetern.

Am Start an der Ludwigschule in Ibbenbüren waren wir von der Laufgruppe unter den ca. 1.000 Läufern mit Melanie, Bibiana (Jedermannslauf) Heike, Udo, Jürgen und Helmut (Hauptlauf) vertreten. Im Ziel an gleicher Stelle wieder angekommen waren die Anstrengungen deutlich spürbar. Aber nach wenigen Minuten hatten wir uns mit Orangen, Bananen und einem Heiß- oder Kaltgetränk schnell wieder erholt. Bei der anschließenden Siegerehrung dann die große Überraschung: Bibiana hatte beim Jedermannslauf in ihrer Altersklasse den 2. Platz und Heike beim Hauptlauf in ihrer Altersklasse den 3. Platz belegt. Beides Superleistungen, die bei Kaffee und Kuchen ausführlich reflektiert wurden.



... | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ...
 

Ehrenamt im Verein

Danke an alle die beim SV Bokeloh ehrenamtlich tätig sind

Vielen Dank an alle, die sich in unserem Sportverein, aber auch in anderen Einrichtungen und Verbänden ehrenamtlich betätigen. Ohne Eure Unterstützung wäre Vereinsarbeit nicht möglich.

Die Stadt Meppen hat zum Tag des Ehrenamtes ein sehr schönes Video erstellt. Besonders interessant ist dieses Video ab der Minute 3:06. Schaut es Euch an! 

DANKE an ALLE Ehrenamtsinhaber! Wir freuen uns über jede weitere Unterstützung. Meldet Euch einfach - es macht wirklich Spaß beim SV Bokeloh!

 
 

SV Bokeloh von 1925 e.V.

Sport für Jung und Alt

Unser Verein bietet ein breit gefächertes Sportangebot für Jung und Alt. Im SV Bokeloh kann jeder seine körperliche Fitness trainieren, ob als Leistungs- oder Hobbysportler.

Und nicht nur das!

Durch die Teilnahme an Punktspielen in den einzelnen Ligen und an öffentlichen Auftritten sowie durch attraktive Freizeitaktivitäten kommt auch der Gemeinschaftssinn nicht zu kurz.
Mit seinen ca. 600 Mitgliedern werden in den verschiedenen Abteilungen nicht nur die sportlichen Aktivitäten groß geschrieben; auch das Miteinander kommt nicht zu kurz. Dieses und der sportliche Teamgeist machen unseren Verein lebendig und stark.

Der Vorstand hat es sich zur gesellschaftlichen Aufgabe gemacht, allen Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien - im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Sportstätten - ihren Sport und damit eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu sozialverträglichen Beiträgen zu ermöglichen - unabhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen.

Interesse? Klar!
Dann laden wir Sie zu einer kostenlosen Schnupperstunde in der Sportart Ihrer Wahl ein

Wir bieten an:

*Pluspunkt Gesundheit

Der DTB als Verband für Leistungs-, Freizeit- und Gesundheitssport ist bestrebt, eine langfristige Sicherung gesundheitlicher Angebote zu erreichen und vergibt für besonders gesundheitliche Vereinsangebote ein Prädikat.

Mit diesem Prädikat "Pluspunkt Gesundheit DTB" wurde der SV Bokeloh ausgezeichnet und ist berechtigt Bescheinigungen für das Bonussystem der Gesundheitskasse AOK und der Barmer Ersatzkasse auszustellen.

SV Bokeloh auf Facebook