Aktuelles aus der Fußballabteilung

 

Ergebnisse der Opti Möbel Wilken Liga B
1. Herren

07.08.2022      SVBI - VfL Emslage I               1 : 1

14.08.2022       SV Germ. Twist - SVB I          2 : 3 

Saison 2022/23

Ergebnisse SVB

Das Ziel Kreisliga ist erreicht

Vor knapp 650 Zuschauern und einem spannenden Kampf hat die Mannschaft von Dirk  "Bruno" Bruns und Christoph "Wmann" Westermann den SC Spelle-Venhaus III aufgrund der 2. Halbzeit mit 2:1 bezwungen und steigen somit verdientermaßen in die Kreisliga auf. Man kann der Mannschaft nur zur grandiosen Leistung gratulieren doch Spieler des Tages war der Keeper des SVB, Tobias Bohman, er brachte die Stürmer des SC Spelle-Venhaus schier zur Verzweiflung mit seiner störrischen Ruhe und hervorragende Paraden. Glückwunsch zum Aufstieg !!

Vizemeister und Aufstieg in die 1. Kreisklasse/ Mitte

24.05.2019 um 21:15 ist es amtlich: der SVB zieht an Eintr. Berßen vorbei!

Mit einem 2:0 Erfolg über Grenzl. Twist II ist die junge Mannschaft um Trainer Dirk (Bruno) Bruns und Christoph (Wmann) Westermann nach sieben Jahren Abstinenz wieder zurück in der 1. Kreisklasse. Uum 21:15 Uhr stand fest, dass man in der 2. Kreisklasse Eintr. Berßen überholt hat und Vizemeister geworden ist. Der SV Bokeloh freut sich auf auf die 1. Kreisklasse. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg.

Nur der SVB

"Back to the roots"

Drei alte Bekannte kehren zum SVB zurück

Das Foto zeigt v.l.n.r.: Fußballobmann Christian Sieverding, Andre Lügering, Steffen Schonhoff, Hubert Knese und Trainer Dirk Bruns

Nachdem zu Beginn der Saison bereits Henryk Esser nach drei Jahren vom SV Union Meppen zum SVB zurückgekehrt ist, kann von Vereinsseite nun mit stolz präsentiert werden, dass zur neuen Saison drei weitere Jungs den Weg zur alten Wirkungsstätte am Grenzweg zurückfinden.

Andre Lügering, Steffen Schonhoff und Hubert Knese waren bereits alle von Kindheitsbeinen an für den SV Bokeloh aktiv und sind über die 1. Herrenmannschaft zu ihren derzeitigen Vereinen gelangt. 

Andre war bis zum Sommer 2015 u.a. als Mannschaftskapitän ein wichtiger Teil der 1. Mannschaft, ehe er sich dazu entschloss, eine neue Herausforderung eine Klasse höher beim SV Teglingen zu suchen. Auch dort konnte er seine Klasse als Offensivspieler regelmäßig unter Beweis stellen und darf sich auch beim TSV Mannschaftskapitän nennen.

Steffen und Hubert sind derzeit beide beim Kreisligisten SF Schwefingen aktiv.

Auch in seinem dritten Jahr spielt Steffen regelmäßig auf der Außenbahn in der Kreisliga, wo er seine Schnelligkeit immer wieder in Szene zu setzen weiß. Hubert plagen seit dem letzten Jahr immer wieder Verletzungen, weshalb er nach 19 Spielen und 4 Toren im Vorjahr, in dieser Spielzeit noch nicht zum Einsatz gekommen ist. Ist er jedoch fit, so kann der technisch versierte Mittelfeldspieler jeder Mannschaft weiterhelfen.

"Alle drei Jungs sind eine enorme Verstärkung für das junge Team, die die derzeitige tolle Entwicklung der 1. Mannschaft nocheinmal mehr vorantreiben könnnen" , so Fußballobmann Christian Sieverding.

Wir, der SV Bokeloh, freuen uns auf die kommende Spielzeit. Herzlich Willkommen und schön, dass ihr wieder da seid!

 

 
SV Bokeloh auf Facebook