.
.
.
A-Junioren

.
.
.
B-Juniorinnen
JSG Apeldorn/Bokeloh

.
.
.
C-Junioren

.
.
.
E 1 - Junioren

.
.
.
Jugendbetreuer 2016/17

2. Platz beim Kreispokalendturnier

E1 muss sich nur Blau-Weiß Papenburg geschlagen geben

Im ersten Spiel des Tages im Stadion von Olympia Laxten hatten sich Blau-Weiß Papenburg und die JSG Bawinkel/ Clusorth Bramhar 2:2 getrennt, so dass der SV Bokeloh zunächst gegen den Pokalsieger Emsland Süd aus Bawinkel anzutreten hatte. Dank einer bärenstarken Defensivleistung und der hervorragend herausgespielten Tore von Bernd Korte und Emma Gersema konnte dieses Spiel mit 2:0 gewonnen werden.
Im entscheidenden Spiel gegen den favorisierten Spiel BW Papenburg hätte uns somit bereits ein Remis gereicht. Gegen die spielerisch überlegenen Papenburger zeigten wir eine tolle kämpferische Leistung und hatten in der ersten Hälfte sogar die klareren Torchancen. Knackpunkt des Spiels war das 0:1 direkt vor der Halbzeitpause, als das Papenburger Ausnahmetalent Niclas Wessels nach einer Ecke am schnellsten reagierte. Am Ende stand es 3:0 für BW Papenburg und das war auch verdient. Gegen diese mit lauter Auswahlspielern besetzte Mannschaft war an diesem Tag kein Kraut gewachsen.
Unser Team kann aber dennoch stolz auf den 2. Platz im Kreispokal sein.
Und die Chance auf eine Revanche gibt es bereits am nächsten Sonntag: Um 14 Uhr wird auf dem Sportgelände von Germania Twist gegen die gleichen Kontrahenten um die Emslandmeisterschaft gespielt.

Ergebnisse u. Torschützen:
JSG Bawinkel/ Clusorth Bramhar - 2:0 (Korte, Gersema)
BW Papenburg - 0:3

SV Bokeloh auf Facebook