Neuigkeiten aus dem Vorstand

 
30.03.2016

Osterfeuer 2016

Wie jedes Jahr am Ostersonntag veranstaltete der Sportverein Bokeloh das traditionelle Osterfeuer auf dem Sportgelände am Grenzweg. Seit einigen Jahren wird das Feuer in einer Metallschale (2,5m x 1,5m) angezündet, um eine mögliche Waldbrandgefahr auszuschließen, da einige Bäume in der Nähe der Feuerstelle stehen. Wie immer übernahm der Sportvorstand des SV Bokeloh die Organisation des Abends. Die erste Mannschaft war für den Getränke- und Würstchenverkauf zuständig, die gegen Wertmarken zu kaufen waren. Um bei den kühlen Frühlingstemperaturen warm zu bleiben, wurde auch Glühwein angeboten. Ein großes Dankeschön an die Spieler und den Vorstand, die sich sehr gut um das leibliche Wohl der Besucher gekümmert haben. Im Vergleich zum Vorjahr fielen die Besucherzahlen nur geringfügig kleiner aus. Auch waren weniger Kinder anwesend als im Jahr 2015. Trotzdem war die Allgemeinheit guter Laune und ließ sich nicht vom spät einsetzenden Regen unterkriegen und feierte einen schönen Osterabend in geselliger Atmosphäre.



21.03.2016

Osterfeuer 2016

Ostersonntag, 27.03.2016 ab 20 Uhr

Am Ostersonntag, 27.03.2016 lädt der SV Bokeloh ab 20 Uhr alle Freunde und Mitglieder sowie alle Bokeloher Bürgerinnen und Bürger zum Osterfeuer am Sportplatz ein.



07.03.2016

Aktion Saubere Landschaft 2016

„Aktion Saubere Landschaft 2016“ am Freitag, den 11. März 2016 in Bokeloh
 

In diesem Jahr soll in Bokeloh wieder die „Aktion Saubere Landschaft“ gemeinsam mit engagierten Mitbürgern durchführt werden. Die Koordination hierzu übernimmt unser Schützenverein.

Die Sammelaktion findet am Freitag, den 11. März 2016, von 15 Uhr bis 18 Uhr statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Schützenhalle. 

Bitte bringt Warnwesten und, wenn vorhanden, Bollerwagen mit! Müllsäcke werden in ausreichender Zahl von der Stadt Meppen gestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Als kleines Dankeschön gibt es um 18 Uhr einen Imbiss im Schützenhaus. 

Über eine rege Beteiligung von Jung und Alt würden wir uns sehr freuen!



05.10.2015

SV Bokeloh gratuliert Gewinnern

Vorspiel der E-Junioren aus Bokeloh und Laxten

Gruppenfoto mit den Hauptgewinnern des Schätzspiels und den E-Junioren des SV Bokeloh und Olympia Laxten

Am 06.September präsentierten sich zahlreiche Sportvereine auf dem Meppener Marktplatz und stellten ihren Verein der Öffentlichkeit vor. Unter anderem war auch der SV Bokeloh anwesend und veranstaltete ein Schätzspiel für alle interessierten Passanten. Man musste erraten, wie viele Luftballons in einen PKW passten. Die richtige Antwort lautete 125 Ballons. Zu gewinnen gab es u.a. Tankgutscheine der Firma Schonhoff Mineralöle. Der Erstplatzierte durfte sich zudem noch über einen neuen Fußball freuen. Die drei Sieger des Gewinnspiels wurden zum Heimspiel des SV Bokeloh gegen den SV Polle am 4. Oktober 2015 eingeladen. Den dritten Platz erreichte Ingo Schmidt aus Teglingen mit 120 Ballons. Platz 2 ging an Christian Korte aus Schwefingen. Mit seiner Schätzung von 126 Luftballons lag er nur hauchdünn hinter dem Sieger aus Laxten, Max Podeswa, der mit 125 Ballons die exakte Zahl schätzte. Max spielt derzeit in der E3 Mannschaft von SV Olympia Laxten und brachte diese zu einem Freundschaftsspiel gegen die E1 des SV Bokeloh mit. Die Ehrungen und Übergabe der Preise wurden nach Abpfiff der Partie vom 1.Vorsitzenden Peter Lake und Sportwart Norbert Lindemann durchgeführt. Für die erschöpften Spieler der beiden Mannschaften standen Bratwürste und kühle Getränke bereit. Die Betreuer der Gästemannschaft und die mitgereisten Eltern aus Laxten zeigten sich positiv erfreut über den gelungenen Nachmittag auf dem Bokeloher Sportplatz.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
 
SV Bokeloh auf Facebook