Neuigkeiten aus dem Vorstand

 
05.10.2015

SV Bokeloh gratuliert Gewinnern

Vorspiel der E-Junioren aus Bokeloh und Laxten

Gruppenfoto mit den Hauptgewinnern des Schätzspiels und den E-Junioren des SV Bokeloh und Olympia Laxten

Am 06.September präsentierten sich zahlreiche Sportvereine auf dem Meppener Marktplatz und stellten ihren Verein der Öffentlichkeit vor. Unter anderem war auch der SV Bokeloh anwesend und veranstaltete ein Schätzspiel für alle interessierten Passanten. Man musste erraten, wie viele Luftballons in einen PKW passten. Die richtige Antwort lautete 125 Ballons. Zu gewinnen gab es u.a. Tankgutscheine der Firma Schonhoff Mineralöle. Der Erstplatzierte durfte sich zudem noch über einen neuen Fußball freuen. Die drei Sieger des Gewinnspiels wurden zum Heimspiel des SV Bokeloh gegen den SV Polle am 4. Oktober 2015 eingeladen. Den dritten Platz erreichte Ingo Schmidt aus Teglingen mit 120 Ballons. Platz 2 ging an Christian Korte aus Schwefingen. Mit seiner Schätzung von 126 Luftballons lag er nur hauchdünn hinter dem Sieger aus Laxten, Max Podeswa, der mit 125 Ballons die exakte Zahl schätzte. Max spielt derzeit in der E3 Mannschaft von SV Olympia Laxten und brachte diese zu einem Freundschaftsspiel gegen die E1 des SV Bokeloh mit. Die Ehrungen und Übergabe der Preise wurden nach Abpfiff der Partie vom 1.Vorsitzenden Peter Lake und Sportwart Norbert Lindemann durchgeführt. Für die erschöpften Spieler der beiden Mannschaften standen Bratwürste und kühle Getränke bereit. Die Betreuer der Gästemannschaft und die mitgereisten Eltern aus Laxten zeigten sich positiv erfreut über den gelungenen Nachmittag auf dem Bokeloher Sportplatz.



11.09.2015

Fußballvereine gegen RECHTS

SV Bokeloh bei Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage" am Ball

Kein Platz für Rassismus und Gewalt beim SV Bokeloh

Beim SV Bokeloh gibt es keinen Platz für Rassismus und Gewalt! Ein wetterfestes Schild mit dieser eindeutigen Botschaft präsentierten die Mitglieder des Vorstands am Rande der Meppener Sportschau am verkaufsoffenen Sonntag in der Meppener Innenstadt. Der Sportverein folgte damit dem Aufruf der Dürener Initiative "Fußballvereine gegen RECHTS", die mit verschiedenen Aktionen gegen rechte Gewalt und Rassismus kämpft. Unter dem Motto "4 Schrauben für Zivilcourage" wurde das Schild mittlerweile für alle gut sichtbar am Vereinsheim direkt am Bokeloher Sportplatz angebracht. Weitere Infos und Aktionen findet man unter www.fussballvereine-gegen-rechts.de



06.09.2015

"Meppener Sportschau" mit dem SV Bokeloh

Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

Kleinspielfeld und Infostand auf dem Meppener Marktplatz

Der SV Bokeloh hat sich am verkaufsoffenen Sonntag, 06.09.2015, in der Meppener Innenstadt bei der "Meppener Sportschau" präsentiert. Mit einem Tennis-Kleinspielfeld, zahlreichen Trikots der Jugendfußballmannschaften, einem Gewinnspiel und einem Infostand zu den Aktivitäten der einzelnen Abteilungen des Vereins machten verschiedene Vorstandsmitglieder der Fußball- und der Tennisabteilung auf den SV Bokeloh aufmerksam.

Die Gewinner des Luftballon-Schätzspiels werden telefonisch informiert und hier bekannt gegeben.



05.08.2015

Der SV Bokeloh trauert um Leo Leigers

Unser Ehrenvorsitzender Leo Leigers ist am Mittwoch nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren verstorben.

Leo hat sich über viele viele Jahre in zahlreichen Funktionen im SV Bokeloh engagiert, davon allein 25 Jahre als 1. Vorsitzender.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
 
SV Bokeloh auf Facebook