Herzlich Willkommen beim SV Bokeloh

 

Aktuelles

+++ Weitere Neuzugänge für den SVB II +++ 

Nachdem bereits mit Philipp Ahlers (wir berichteten) ein altbekanntes Gesicht zurück zu seinem Heimatverein wechselt, verkündete Coach "Knurrre" nun weitere "Sensationstransfers". Niemand geringeres als Thomas Kemper (SV Meppen II) und Steffen Schonhoff (SF Schwefingen I) werden zur neuen Saison wieder ihre Schuhe für den SV Bokeloh II schnüren. In intensiven Gesprächen bei einigen Kühlgetränken konnte er die Beiden von seiner Spielphilosophie überzeugen. 

Außerdem kommen mit Jannis Hülsebus, Simon Schrant, Jonas Claassen und Hannes Meyer aus der eigenen A-Jugend weitere junge Wilde in den Herrenbereich. 

Gemeinsam wollen Sie unsere "Zwote" in der 2. Kreisklasse den Klassenerhalt schaffen und freuen sich auf die anstehenden Derbys u.a. gegen SV Teglingen II und SV Hemsen I. 

#svb1925#neuzugaenge#homesweethome#zwotekk#klassenerhalt#ndsvb

SV Bokeloh meldet 3. Herrenmannschaft

+++ SV Bokeloh meldet 3. Mannschaft +++

Es ist soweit. Neben unseren beiden Herrenmannschaften wird der SV Bokeloh zur neuen Saison 24/25 eine "Dritte" Mannschaft stellen, den SVB 9er III. 
Gespielt wird in der 4. KK-Mitte, inkl. eines eigenen Kreispokals aus Mannschaften der 3.KK und 4.KK.

Bei den Spielen wird Hendrik Meyring als Coach fungieren. Das Training wird mit der 2. Mannschaft zusammen geführt. 
Dies ermöglicht einen guten Austausch von Spielern untereinander, was die Entwicklung, gerade von jüngeren Spielern, beschleunigen kann. Außerdem möchte man allen aktiven und engagierten Spielern die Möglichkeit geben, Spielpraxis zu sammeln. 

Du hast Lust Teil dieses familiären Sportvereins zu werden? Dann melde dich einfach hier oder schaue auf unserer Internetseite 😊💙🤍

#svb1925#neuemannschaft#dritte#geilerverein#zusammenhalt#denpokalholenwiruns#viertekk#ndsvb

Nächster Neuzugang für den SVB I

+++ Nächster Neuzugang für den SVB I +++ 

Mit Finn Wienert kommt ein weiterer A-Jugendlicher zur I. Mannschaft. Bis zur letzten Saison schnürte er die Schuhe für die JSG Teglingen/Meppen/Schwefingen in der Landesliga. Der junge Innenverteidiger möchte nun den ersten Schritt im Herrenbereich beim SV Bokeloh machen. Wir sind unfassbar stolz, dass sich ein weiterer junger, talentierter Spieler für unseren Verein entschieden hat. 

Finn, herzlich willkommen in der blau-weißen Familie 💙🤍 

#ndsvb#herzlichwillkommen#neuzugang#richtigeentscheidung#blauundweißistmeinverein#svb1925

Die ersten Neuzugänge für den SVB

+++ Die ersten Neuzugänge für den SVB I +++ 

Nach der Saison ist vor der Saison. Nachdem man die Saison 23/24 mit einem starken 4. Tabellenplatz abschließen konnte, laufen bereits die Planungen für die kommende Saison 24/25. 

Erfreulich kann die I. Mannschaft bereits die ersten Neuzugänge vermelden. Aus der eigenen A-Jugend stoßen gleich 4 junge Wilden in den Herrenbereich. 
Die beiden Brüder Wilhelm und Alexander Lübken, sowie Ben Reisiger und Aaron Fynn Jungeblut werden zur kommenden Saison Teil der I. Mannschaft. 

Die gute Jugendarbeit in Bokeloh zahlt sich wiedereinmal aus 💙🤍 

Wir freuen uns auf euch! 

#ndsvb#starkesaison#neuzugaenge#wirfreuenunsaufeuch#svb1925

+++Ehrenamt überrascht beim SV Bokeloh+++

Norbert Lindemann Vereinsheld des SVB 2024

+++Ehrenamt überrascht beim SV Bokeloh+++
 

Am vergangenen Wochenende wurde beim letzten Saisonspiel zwischen dem SV Bokeloh und dem VfL Herzlake eine besondere Ehrung vorgenommen. In der Halbzeitpause des spannenden Spiels wurde Norbert Lindemann für sein außergewöhnliches, ehrenamtliches Engagement im Jugendbereich des SV Bokeloh ausgezeichnet.

Norbert Lindemann, der seit Jahren unermüdlich für die Jugend des Vereins tätig ist, stellt sicher, dass jedes Jahr in allen Altersklassen Mannschaften gebildet werden können. Dadurch haben alle Kinder die Möglichkeit, Fußball zu spielen. Norbert hält nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz alles zusammen. Er zieht die Fäden und ist der zentrale Ansprechpartner für Eltern, Kinder, Jugendbetreuer und Vorstandskollegen. Mit seiner Rolle als perfekte Schnittstelle zwischen Eltern, Kindern und Betreuern investiert er unzählige Stunden in die Jugendarbeit des Vereins.
Ein besonderer Verdienst von Norbert Lindemann ist, dass der SV Bokeloh, mit rund 1000 Einwohnern, als einziger Verein im Umkreis Meppen und im Emsland bisher ohne Spielgemeinschaft mit umliegenden Dörfern auskommt. Über 150 Kinder spielen dank seines Engagements Fußball beim SV Bokeloh.
Die Ehrung wurde von Maren Sostmann, KSB-Vizepräsidentin für Leistungssport & Öffentlichkeitsarbeit, vorgenommen. Sie überreichte Norbert Lindemann die Urkunde und ein Überraschungspaket und sprach ihm ihren herzlichen Dank aus: „Ich kann mich nur recht herzlich für dein großartiges Engagement in diesem Verein bedanken. Man kann sagen, dass die Auszeichnung mehr als verdient ist“, so Sostmann.

Auch Heinz-Gerd Evers, Vorsitzender des NFV Kreis Emsland, war vor Ort und bedankte sich beim Kreissportbund Emsland für die erfolgreiche Durchführung des Projektes „Ehrenamt überrascht“, das nun seit über sechs Jahren besteht. Evers gratulierte dem Vereinshelden Norbert Lindemann zu seiner verdienten Auszeichnung und lobte sein Engagement.

Die anwesenden Vereinsvertreter des SV Bokeloh zeigten sich stolz, dass sie einen Vereinshelden in ihren eigenen Reihen haben und sind dankbar, dass Lindemann den Verein und die Jugendarbeit maßgeblich prägt und voranbringt.

SV Bokeloh spendet 3000€ an Elterninitiative Kinderkrebs

Als „wieder einmal hochzufrieden“ resümierte Thorsten Kemper vom Organisationsteam des SV Bokeloh das Ergebnis der Spendenaktion 2023 des SV Bokeloh.

Nachdem bereits die letzten beiden Jahre ein voller Erfolg für den guten Zweck gewesen seien, sei man fest entschlossen gewesen auch im Jahr 2023 eine Spendenaktion rund um Weihnachten auf die Beine stellen zu wollen, so Initiator Andre Lügering.

Und so fand man in der „Elterninitiative Kinderkrebs Emsland, Grafschaft Bentheim und Umgebung e.V.“ aus Sicht der Organisatoren einen geeigneten Verein mit regionalem Bezug, bei dem Spendengelder mehr als nur gut aufgehoben sind. 

Bei einem Treffen mit der 1. Vorsitzenden, Frau Petra Steffens, konnte beispielsweise aus erster Hand in Erfahrung gebracht werden, wer und was durch die Elterninitiative unterstützt wird.

Der im Jahre 2002 aus einer Selbsthilfegruppe heraus gegründete Verein kümmert sich um vieles rund um den Alltag leukämie- oder tumorkranker Kinder, Jugendlicher und deren Familien. Dazu gehört zum Beispiel der Erfahrungsaustausch der betroffenen Eltern untereinander, Hilfe bei Anträgen, Beratung und Betreuung oder aber auch die Organisation von Überraschungen für erkrankte Kinder/Jugendliche.

Nachdem in der Elterninitiative nun also ein passender Spendenempfänger gefunden wurde, konnte die Sponsorenakquise begonnen werden. Eine Vielzahl der überwiegend regionalen Sponsoren unterstütze den Sportverein schon seit Jahren und sei laut Vorstandsmitglied Christian Sieverding auch immer wieder gerne bereit bei der Spendenaktion unterstützend tätig zu sein, sei es mit Sachgeschenken, Gutscheinen oder Spendengeldern. Aber auch der Bundesligist Mainz05 oder Zweitligist Hannover96 beteiligten sich auf Anfrage an der Aktion mit Fanpaketen.

Sämtliche Gutscheine und Sachgeschenke wurden dann im Rahmen einer Tombola auf der vereinsinternen Weihnachtsfeier des Sportvereins ausgeknobelt, erklärt der Knobelbeauftragte Lars Gersema. 

Mitorganisator Malte Kock fügt hinzu, dass eine Vielzahl der Mitglieder regelgerecht „heiß“ auf die Knobelei sei und nicht zuletzt auch auf Grund des sozialen Zwecks, dem die Erlöse zu Gute kommen, bereit seien, die „ein oder andere Mark mehr springen zu lassen“. 

Insgesamt konnte im Rahmen der Tombola, zusammen mit den Spendengeldern ein Erlös von tollen 3000€ erzielt werden, die bereits der Ersten Vorsitzenden Petra Steffens stellvertretend für die Elterninitiative Kinderkrebs übergeben worden sind.

Das Organisationsteam bei der Scheckübergabe an die 1. Vorsitzende der Elterninitiative Kinderkrebs:


Auf dem Bild von links nach rechts: Ande Lügering, Petra Müller (Elterninitiative Kinderkrebs), Thorsten Kemper,  Christian Sieverding, Lars Gersema

Es fehlen: Malte Kock und Mirko Lake 

Aufmerksame Leser*innen wundern sich nun warum im letzten Jahr der doppelte Betrag erzielt werden konnte. Grund dafür: der in diesem Jahr leider auf Grund der widrigen Witterungsbedingungen entfallene Benefizspieltag zu Gunsten der Spendenaktion. Aber: bereits im Oktober wurde im Rahmen der Initiative „Rettet Jette“ (DKMS-Typisierungsaktion auf Grund eines 14-jährigen, an Leukämie erkrankten Mädchens aus Meppen-Helte) zusammen mit der Jugendgruppe Bokeloh kurzerhand ein Heimspieltag der beiden Herrenmannschaften des SVB genutzt, um sämtliche Einnahmen aus Eintritt, hSpeisen und Getränken sowie freiwilligen Spenden an Leukin und Jette zu spenden. An diesem Tag konnte ein Betrag von 2933,34€ erzielt werden. Ein wahnsinnig tolles Ergebnis. Doch das Beste: mittlerweile hat Jette einen Stammzellenspender gefunden und kann auf eine Genesung hoffen!

Abschließend kann allen Sponsoren, Spendern, Ehrenamtlichen und Förderern dieser Aktion nur ein riesiges „Dankeschön!“ ausgesprochen werden und wer weiß, vielleicht folgt schon eine Fortsetzung der Spendenaktion in diesem Jahr.

Ehrung des SVB in Barsinghausen

Der VGH Fairness Cup wurde vom Präsidenten des NFV Herrn Schaffert und VGH-Vorstand Dr. Fabrice Gerdes überreicht

Übergabe Pokal und Gutschein

NFV-Präsident Ralph-Uwe Schaffert (rechts) überreichte dem SV Bokeloh (Tom Backs, links, und Andre Lügering) den Gutschein für ein Wochenend-Trainingslager im Barsinghäuser Sporthotel Fuchsbachtal. VGH-Vorstand Dr. Fabrice Gerdes (2. von rechts) übergab den VGH Fairness Cup.

Gruppenbild Übergabe Pokal und Gutschein

Neben dem VGH Fairness Cup durfte sich der SV Bokeloh über einen Gutschein für ein Wochenend-Trainingslager im Barsinghäuser Sporthotel Fuchsbachtal freuen. Von links: NFV-Präsident Ralph-Uwe Schaffert, Vereinsvorsitzender Peter Lake, Trainer Dirk Bruns, Tom Backs, Andre Lügering, VGH-Vorstand Dr. Fabrice Gerdes.

Wimpel

SVB-Vereinschef Peter Lake (links) überreichte VGH-Vorstand Dr. Fabrice Gerdes einen Wimpel des SV Bokeloh.

 
 
 

Infos rund um den SVB

01.05.2024

OPTI WOHNWELT EMSLANDLIGA
27. Spieltag

26.04.2024

OPTI WOHNWELT EMSLANDLIGA
ERGEBNISDIENST

16.04.2024

1. Herren des SVB für „Besondere Erfolge“ am Tag des Ehrenamtes in Meppen geehrt



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
 
 

SV Bokeloh auf Instagram

Sportverein nun auf weiterer Social-Media-Plattform aktiv

Seit Kurzem findest Du auch auf Instagram unter

>>>  sv_bokeloh_1925  <<<

alle News rund um unseren Sportverein.

Hast Du selber ein Anliegen, was veröffentlicht werden soll, so scheue dich nicht, dem Account eine Nachricht zukommen zu lassen.

Sicherlich wird auch der ein oder andere Schnappschuss auf Dich warten.

Also: ran an die Tasten und Follower werden!

 

Infos und Berichte rund um den SVB von 2012 bis 2020

 
18.08.2023

Die Minis des SVB sind gestartet

20.12.2020

Kein Silvesterlauf 2020 beim SV Bokeloh



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
 
 
 

SV Bokeloh von 1925 e.V.

Sport für Jung und Alt

Unser Verein bietet ein breit gefächertes Sportangebot für Jung und Alt. Im SV Bokeloh kann jeder seine körperliche Fitness trainieren, ob als Leistungs- oder Hobbysportler.

Und nicht nur das!

Durch die Teilnahme an Punktspielen in den einzelnen Ligen und an öffentlichen Auftritten sowie durch attraktive Freizeitaktivitäten kommt auch der Gemeinschaftssinn nicht zu kurz.
Mit seinen ca. 600 Mitgliedern werden in den verschiedenen Abteilungen nicht nur die sportlichen Aktivitäten groß geschrieben; auch das Miteinander kommt nicht zu kurz. Dieses und der sportliche Teamgeist machen unseren Verein lebendig und stark.

Der Vorstand hat es sich zur gesellschaftlichen Aufgabe gemacht, allen Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien - im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Sportstätten - ihren Sport und damit eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu sozialverträglichen Beiträgen zu ermöglichen - unabhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen.

Interesse? Klar!
Dann laden wir Sie zu einer kostenlosen Schnupperstunde in der Sportart Ihrer Wahl ein

Wir bieten an:

SV Bokeloh auf Facebook