Herzlich Willkommen beim SV Bokeloh

 

Aktuelles

KLASSENERHALT!

Die Erste sichert sich nach dem 3:2-Heimerfolg über Germania Twist II den Klassenerhalt

Nachdem "Die Erste" am Sonntagmittag ihr Heimspiel gegen die Zweitvertretung der Germania aus Twist gewann, war es nun endlich amtlich. Nach einer katastrophalen Hinrunde sicherte man sich nach einer umso bemerkenswerteren Rückrunde drei Spiele vor Saisonende den Klassenerhalt.

Erleichterung und auch ein bisschen Freude über das "fast Unmögliche" verbreitete sich innerhalb der Truppe um Chefcoach Dirk Bruns. Nichtsdestotrotz will man die letzten drei Spiele natürlich ebenfalls positiv gestallten und wenn möglich gewinnen - denn es winkt immer noch ein einstelliger Tabellenplatz!

22.05.2018

A-Jugend verteidigt Titel!!

2 Jahre in Folge gewinnt die A-Jugend den Kreispokal

So sehen Sieger aus!!

Zum zweiten Mal in Folge gewann die A-Jugend des SV Bokeloh den Kreispokal Mitte. Wie letztes Jahr fand das Endspiel in Bokeloh auf dem Wekenborgplatz statt. Unter den Augen zahlreicher Zuschauer bezwangen die Bokeloher unter Leitung von Florian Grothues und Matthias Fehnker die JSG Schwefingen/Meppen/Teglingen knapp, aber nicht unverdient mit 1:0. Der Favorit aus Schwefingen ( Tabellenführer der Kreisliga) biss sich über 90 Minuten die Zähne an der stabilen Bokeloher Abwehr aus. Im Gegenzug setzte der Gastgeber auf ein schnelles Umschaltspiel. Das goldene Tor erzielte Felix Linde in der 12.Minute. Nach spannenden 90 Minuten pfiff Schiedsrichter Raphael Schlangen ab und erlöste die Zuschauermenge. Die Mannschaft konnte dann ausgelassen den Pokalsieg feiern. Der ganze Verein beglückwünscht die Spieler und Trainer zu einer großartigen Leistung!!



14.05.2018

A-Jugend nur einen Schritt vor der Titelverteidigung!

Das Pokalfinale vor eigener Kulisse



01.01.2018

16. Bokeloher Sylvesterlauf

Gut 30 Laufverrückte hatten sich in die Whiostrasse eingefunden, um das Laufjahr ausklingen zu lassen. Die Läufer absolvierten die 3, 5 und 7 km problemlos. Nach dem Lauf haben alle bei Tee, Punsch, Glühwein und leckeren Plätzchen nett geklönt und sich einen guten Rutsch gewünscht. Ein besonderer Dank gilt Familie Göbel, die alles wieder sehr gut organisiert hatten.



10.12.2017

Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt

SV Bokeloh in Zusammenarbeit mit dem KSB

Zum ersten Mal veranstaltete der SV Bokeloh in Zusammenarbeit mit dem KSB Emsland ein Seminar zu dem Thema „Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierender Gewalt im Jugendfußball.“ Ort der Veranstaltung war das Pfarrheim der Kirchengemeinde St.Vitus in Bokeloh. Eingeladen waren die Jugendbetreuer der Vereine aus dem mittleren Emsland, sowie der Vorstand des SV Bokeloh. Mithilfe des KSB-Referenten Christian Ruygh wurden Fakten zum Thema gesammelt und diskutiert. Sexuelle Übergriffe sind in jedem Bereich der Gesellschaft möglich. Allein in Deutschland werden jedes Jahr mehrere Tausend Vorfälle angezeigt, davon ein beachtlicher Teil im Sportbereich. Der Verein hat die Aufgabe den Umgang der Trainer und Betreuer mit den Jugendlichen genau zu beobachten und in seiner Satzung klar zu regeln. Wenn dies nicht geschieht, haben mögliche Täter ein Umfeld, in dem sie ungehindert agieren können. Der SV Bokeloh wird weiter an dem Konzept des KSB festhalten und es unterstützen. Der Vorstand verkündete bereits, dass weitere Seminare für Betreuer angeboten werden.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
 

Ehrenamt im Verein

Danke an alle die beim SV Bokeloh ehrenamtlich tätig sind

Vielen Dank an alle, die sich in unserem Sportverein, aber auch in anderen Einrichtungen und Verbänden ehrenamtlich betätigen. Ohne Eure Unterstützung wäre Vereinsarbeit nicht möglich.

Die Stadt Meppen hat zum Tag des Ehrenamtes ein sehr schönes Video erstellt. Besonders interessant ist dieses Video ab der Minute 3:06. Schaut es Euch an! 

DANKE an ALLE Ehrenamtsinhaber! Wir freuen uns über jede weitere Unterstützung. Meldet Euch einfach - es macht wirklich Spaß beim SV Bokeloh!

 

Ergebnisse der letzten Spiele:
SVB I SVB II

TuS Haren II  -SVB I    1 :  3

  SVB II  -  SC Adorf  4  :  1

 

SV Bokeloh von 1925 e.V.

Sport für Jung und Alt

Unser Verein bietet ein breit gefächertes Sportangebot für Jung und Alt. Im SV Bokeloh kann jeder seine körperliche Fitness trainieren, ob als Leistungs- oder Hobbysportler.

Und nicht nur das!

Durch die Teilnahme an Punktspielen in den einzelnen Ligen und an öffentlichen Auftritten sowie durch attraktive Freizeitaktivitäten kommt auch der Gemeinschaftssinn nicht zu kurz.
Mit seinen ca. 600 Mitgliedern werden in den verschiedenen Abteilungen nicht nur die sportlichen Aktivitäten groß geschrieben; auch das Miteinander kommt nicht zu kurz. Dieses und der sportliche Teamgeist machen unseren Verein lebendig und stark.

Der Vorstand hat es sich zur gesellschaftlichen Aufgabe gemacht, allen Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien - im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Sportstätten - ihren Sport und damit eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu sozialverträglichen Beiträgen zu ermöglichen - unabhängig von der finanziellen Situation des Einzelnen.

Interesse? Klar!
Dann laden wir Sie zu einer kostenlosen Schnupperstunde in der Sportart Ihrer Wahl ein

Wir bieten an:

*Pluspunkt Gesundheit

Der DTB als Verband für Leistungs-, Freizeit- und Gesundheitssport ist bestrebt, eine langfristige Sicherung gesundheitlicher Angebote zu erreichen und vergibt für besonders gesundheitliche Vereinsangebote ein Prädikat.

Mit diesem Prädikat "Pluspunkt Gesundheit DTB" wurde der SV Bokeloh ausgezeichnet und ist berechtigt Bescheinigungen für das Bonussystem der Gesundheitskasse AOK und der Barmer Ersatzkasse auszustellen.

SV Bokeloh auf Facebook