2.Herrenmannschaft spendet Tore für Kindergarten

In der Turnhalle des Kindergartens wurden die Tore überreicht

Nach einer eher durchwachsenen Saison 16/17 spendete die 2.Herrenmannschaft des SV Bokeloh zwei kleine Fußballtore im Wert von 250 € an den St.Ludger Kindergarten in Bokeloh. Das Geld übergab der Vorstand des SV Bokeloh im Juni beim offiziellen Saisonabschluss als "Prämie" für den Klassenerhalt in der 3.Kreisklasse Mitte an die Mannschaft. Allerdings beschloss das Team, das Geld lieber in den Nachwuchs zu investieren, damit die Kinder früh Interesse am Fußball bekommen. Der örtliche Kindergarten war sofort die erste Wahl. Die Leiterin der Einrichtung Waltraud Gerweler bedankte sich im Namen des Kindergartens bei der Mannschaft für die beiden Tore. 

Daniel Roosmann offiziell verabschiedet

Da Daniel Roosmann am Saisonabschluss nicht teilnehmen konnte, wurde vor Beginn der Partie der zweiten Mannschaft gegen Herßum/Holte Roosmann nachträglich verabschiedet. Der Vorsitzende Peter Lake würdigte sein Engagement seiner 2 jährigen Amtszeit als Betreuer zusammen mit Bernd Jansen. Augenzwinkernd verlautete Lake, dass die Tür für Vorstandstätigkeiten jederzeit offen stehen würde.

Trainerteam der 2.Herren verabschiedet

Bernd Jansen und Daniel Roosmann hören nach 2 Jahren auf

Nach dem letzten Saisonspiel gegen den SV Eltern wurde das Trainerteam der 2.Mannschaft verabschiedet. Nach 2 Jahren im Amt wurden Bernd Jansen und Daniel Roosmann, der an dem Tag nicht anwesend war, vom Vorsitzenden Peter Lake sowie den beiden zukünftigen Spielertrainern Michael Rausch und Lars Knue verabschiedet.Die Mannschaft wurde in der 3.Kreisklasse nur Vorletzter.

2.Herrenmannschaft mit neuem Sponsor

Firma "Hoch GbR" sponsort neue Aufwärmshirts

Die 2.Mannschaft darf sich seit kurzer Zeit über neue Aufwärmshirts in der Vereinsfarbe blau freuen. Der Dank geht an die Firma "Wilhelm & Johannes Hoch GbR" aus Helte. Diese hat sich auf den Verleih von Partyzubehör spezialisiert haben. Als kleines Dankeschön übergab die Mannschaft vor ihrem Heimspiel gegen Hersum/Holte einen Präsentkorb mit einem Mannschaftsfoto, auf dem die Spieler das neue Shirt tragen.

Michael Rausch wird Torschützenkönig 15/16

Die zweite Mannschaft des SV Bokeloh absolviert die abgelaufene Saison mit 36 Punkten auf dem 10.Platz. Dabei wurden 62 Tore geschossen. Maßgeblichen Anteil hatte der Kapitän der Mannschaft Michael Rausch. Seit Sommer 2015 spielt er für den SV Bokeloh II und erzielte gleich für seinen neuen Verein starke 13Tore, welche für den internen Titel „Torschützenkönig 15/16“ reichten. Knapp dahinter landeten Marco Abeln, Thomas Melisch und Lars Knue mit je 10 Treffern. Beim offiziellen Saisonabschluss der 1. und 2.Herren übergaben die Trainer Bernd Jansen und Daniel Roosmann die goldene Torjägerkanone an Michael Rausch.

Mitternachtsturnier 2016

SV Bokeloh II. gewinnt ohne Gegentor

Die zweite Mannschaft bei der Siegerehrung

Jedes Jahr im Januar veranstaltet die dritte Mannschaft des SV Meppen das traditionelle Mitternachtsturnier, bei dem die zweiten und dritten Mannschaften einiger emsländischer Vereine aus den Regionen Meppen und Lingen, die Chance haben ihr Können unter Beweis zu stellen. Das diesjährige Turnier fand am 16.01.2016 in der KVG-Halle in Meppen statt. Eingeladen wurden 10 Mannschaften, unter anderem nach einigen Jahren wieder die zweite Mannschaft des SV Bokeloh. Aktuell auf Platz 11 in der 3.Kreisklasse Mitte, war die Motivation, endlich wieder ein Turnier zu bestreiten, sehr groß. Die Vorrunde mit 4 Gegnern wurde ohne Niederlage (3 Siege, 1 Unentschieden) als Gruppenerster unerwartet gut abgeschlossen. Somit war das Finale erreicht und der Gegner war kein geringerer als der Ligarivale SV Teglingen II. Die Vorfreude war umso größer. In einem hochspannenden Endspiel setzten  sich die Bokeloher nicht unverdient mit einem 2:0 durch. So krönten sich die Blau-Weißen zum Sieger des 19.Mitternachtsturniers.

SV Bokeloh auf Facebook